FABELHAFTE LESEZEIT

BESTELLEN SIE JEDES LIEFERBARE BUCH. UNSER HIGHLIGHT IST DAS BUCHABO, EIN KOSTBARES GESCHENK FÜR JEDE LESERATTE!

Mehr
NEWS
  • Das Bücherjahr 2017 in der Stadtbibliothek Uster
    Literarische Matinée am 3.12.2017 um 10:30 Uhr
    Besonders erlesene Bücher genüsslich vorgestellt von Hans Dänzer, Andrea Schwarz und Hans Wuhrmann. Durch die Veranstaltung führt Markus Hanhart.
    Weiter
  • Joachim Meyerhoff liest am 28.06.2018 um 20h aus seinem Buch im Kaufleuten
    Viele Texte gelten als unübersetzbar. In ihrer eigenwilligen Musikalität und ihrer Abgründigkeit stellen die Texte von Michael Fehr grosse Anforderungen an seine Übersetzerinnen und Übersetzer.
    Karten erhalten Sie hier: https://kosmos.ch
  • Lesung mit Fernando Aramburu am 18. April 2018 um 20h im Kaufleuten Zürich
    Der Chronist Spaniens liest aus seinem Roman Patria. Der Roman erzählt die Geschichte zweier Familien, deren Schicksale durch den Terrorismus im Baskenland geprägt ist. Die Geschichte von Freundschaft, Schuld und Vergebung und einer Epoche, deren Ende noch nicht einmal absehbar ist.
    Weiter
  • Livretto.ch begeistert NZZ am Sonntag als kleinste Buchhandlung der Schweiz
    Ein Kleinod ist das Café "Zum Hut". Im Garten befindet sich die wohl kleinste Buchhandlung. In einer Vitrine stehen gebrauchte Bücher. Wer eins ausliest wirft dafür ein paar Franken ins Kässeli von Livretto.ch. Sie finden den Artikel in der NZZ am Sonntag vom 26. April 2015 oder hier.
    Weiter

Buchsuche

erweiterte Suche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die 10% Rabatt gelten auf alle Bücher und Datenträger. Ausgeschlossen davon sind Besorgungstitel. Bei den antiquarischen Büchern sind die 10% bereits im Preis enthalten. Alle Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich. Bei Lieferhindernissen werden Sie schnellstmöglich via Email informiert. Vorübergehend nicht lieferbare Titel werden für Sie vorgemerkt. Sie haben die Möglichkeit, diese Bestellungen jederzeit zu widerrufen. 
Ihre Adresse wird in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Preisangaben
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt (MWST-Nr. 751 807), 2,5% auf Bücher / 8% auf Multimedia, Karten, Kalender und non-Book Artikel. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.  

Lieferung
Eine Eingangsbestätigung erhalten Sie nach Absenden der Bestellung an die eingegebene Email-Adresse. In der Regel ist die Ware innert 1 - 3 Tagen versandfertig. 

Lieferungen innerhalb der Schweiz
Wir liefern in der Schweiz versandkostenfrei per Post (Economy) ab sFr. 75.- Bestellwert. Darunter erheben wir einen Kleinmengenzuschlag von sFr. 4.90. Auf Wunsch versenden wir das Paket Priority mit einem Zuschlag ab sFr. 75.- Bestellwert von sFr. 2.-, darunter beläuft er sich auf sFr. 6.90. Für Expresslieferungen werden die effektiven Portokosten verrechnet. Für vergriffene Titel wird ein Versandkostenanteil berechnet. Die Lieferung erfolgt mit beiliegender Rechnung in sFr. (zahlbar innert 14 Tagen). Bei Erstbestellungen behalten wir uns vor, auf Vorauskasse zu bestehen.

Lieferungen weltweit
Wir liefern per Post (Economy) mit beiliegender Rechnung in EUR unter Angaben unseres deutschen Girokontos (zahlbar innert 14 Tagen). Wir behalten uns vor, auf Vorauskasse zu bestehen. Versandkosten nach effektivem Aufwand. Versandkosten ins benachbarte Ausland: bis 250g 2,90 € / bis 500g 4,- € / bis 1kg 5,50 € / bis 2kg 8,50 €. Für verlorengegangene Büchersendungen sind wir nicht haftbar, wir stellen es jedoch jedem Käufer frei, für den Versand ein versichertes Paket zu wählen. 

Rücksendung
Titel in tadellosem, verkaufsfähigem Zustand nehmen wir innerhalb von 8 Tagen anstandslos zurück. Besorgungstitel, Software, Multimedia-Produkte, Tonträger, Videos und DVDs sind grundsätzlich davon ausgeschlossen. Bei Herstellungsfehlern und Falschlieferungen tauschen wir Ihnen den betreffenden Artikel kostenlos gegen ein tadelloses Exemplar um. Bitte geben Sie immer Kundennummer, Rechnungsnummer und Grund der Rücksendung an. Die Rücksendung erfolgt auf eigene Haftung/Gefahr. 

Mahnwesen
Bei der ersten Zahlungserinnerung per Email werden keine Gebühren erhoben; allenfalls gewährte Vergünstigungen (z.B. Portoanteil, Händlerrabatt) werden aber nachberechnet. Ab der ersten schriftlichen Mahnung wird eine Gebühr von sFr. 5.00 erhoben, für die nächstfolgende sFr. 10.00 bzw. 20.00. Die Ware bleibt bis zum Zeitpunkt der Begleichung Eigentum der Buchhandlung. Bei Nichtbezahlung wird die offene Rechnung an ein Inkasso-Büro weitergeleitet, es kommen zusätzliche Spesen hinzu.

Konditionen für Preisvergünstigungen
- 10% Bibliotheksrabatt für alle öffentlich zugänglichen Bibliotheken 
- ab 10% Rabatt für Schulen und Firmen - fragen Sie unverbindlich nach dem Mengenrabatt.. 
- Rechnungsstellung pro Lieferung oder Bestellung 
- Monatsrechnung 

Setzen Sie sich mit Sabine Baumann in Verbindung für detaillierte Auskünfte: sbaumann@livretto.ch

Bankverbindung Schweiz:
Zürcher Kantonalbank 
IBAN CH3000700110000597106 
Bankenclearing-Nr. 700
Kontoinhaber Livretto.ch, Sabine Baumann

Bankverbindung Deutschland:
Postbank Ludwigshafen
IBAN: DE39 5451 0067 0321 4756 75
BIC: PBNKDEFF
Kontoinhaber Livretto.ch, Sabine Baumann

PayPal Zahlungen werden aus dem Ausland akzeptiert. Bitte senden Sie die Zahlung an unseren Email-Account: sbaumann@livretto.ch.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Zürich (Schweiz).