NOVEMBER BÜCHER

SCHMÖKERN SIE IN DEN UNTENSTEHENDEN EMPFEHLUNGEN, ICH HABE UNGLAUBLICH ABWECHSLUNGSREICHE BÜCHER IM 2019 FÜR SIE GEFUNDEN :-)

Mehr
NEWS
  • Entspannende Weihnachtsvorbereitungen
    Statt stundenlangem Anstehen am Kundendienst einer Citybuchhandlung, um das bestellte Buch abzuholen, empfehlen wir, in Ruhe zuhause zu bestellen und wir erledigen den Rest für Sie.
    Bis Weihnachten packen wir Ihre Geschenke kostenlos ein.
  • Livretto.ch begeistert NZZ am Sonntag als kleinste Buchhandlung der Schweiz
    Ein Kleinod ist das Café "Zum Hut". Im Garten befindet sich die wohl kleinste Buchhandlung. In einer Vitrine stehen gebrauchte Bücher. Wer eins ausliest wirft dafür ein paar Franken ins Kässeli von Livretto.ch. Sie finden den Artikel in der NZZ am Sonntag vom 26. April 2015 oder hier.
    Weiter
  • Wir führen eines der grössten Spielesortimente
    Bestellen Sie bei uns alle Spieleklassiker wie Tabu, UNO, Monopoly, tiptoi, wer bin ich, Pantomime und neue Top Spiele wie Cross Boule, Camel Up oder Solar System.
    Weiter

Buchsuche

erweiterte Suche

Empfehlungen
Wirtschaft
Paul Mason: Klare, lichte Zukunft
Paul Mason: Klare, lichte Zukunft
Sabine Baumann
Eine radikale Verteidigung des Humanismus
2019 - 415 Seiten
Suhrkamp  - Fester Einband
Deutsch
ISBN 978-3-518-42860-3
Zustand: neu
CHF 35.00
CHF 38.90


Klappentext

Stellen Sie sich vor, Sie geben die Kontrolle über große Teile Ihres Lebens an ein Computerprogramm ab, von dem es heißt, es regele das Zusammenleben effektiver als jeder Staat. Was vielen als undenkbar erscheinen mag, erweist sich als bittere Realität, wenn man »Computerprogramm« durch »Markt« ersetzt. Ging der Kapitalismus bislang mit liberalen Freiheitsrechten einher, so nimmt er unter Herrschern wie Putin oder Trump zunehmend autoritäre Züge an. Können diese nun auch noch auf die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz und digitaler Überwachung zurückgreifen, ist der Mensch als autonomes Wesen in Gefahr.
Um die Werte der Aufklärung in die Zukunft zu retten, legt Paul Mason eine radikale Verteidigung des Humanismus vor. Ausgehend von Karl Marx' Frühschriften entwirft er ein Bild vom Menschen, das ihn als ein selbstbestimmtes und zugleich gemeinschaftliches Wesen zeigt. Mason begleitet uns an die Orte vergangener und gegenwärtiger Kämpfe um Würde und Gerechtigkeit, von der Pariser Kommune über das von der Sparpolitik gebeutelte Griechenland bis hin zum Protest indigener Aktivisten auf der Inselgruppe Neukaledonien. Die Erben der Frauen und Männer auf den Barrikaden von damals, so Mason, sind die vernetzten Individuen von heute.

Rezension

„Am Montag war ich an einer Lesung mit Paul Mason im Kaufleuten. Er ist ein englischer Wirtschaftsjournalist, der den Humanismus radikal verteidigt hat für die Zukunft (die nächsten 100 Jahre). Er plädiert für eine helfende, freundliche Rolle der Staaten gegenüber den Bürgern und fordert uns auf, ein antifaschistisches Leben zu führen, die Technik zu nutzen, die uns immer mehr Arbeit abnimmt, um sich persönlichen Zielen zu widmen, um wieder mehr für die Gemeinschaft zu tun und dem Kapitalismus ein Ende zu setzen.
Mason ist ein hoffnungsloser Optimist, der dem Hype um Angst und Verunsicherung in Zeiten Trumps entgegensetzen will.
Ich fand es mega spannend und freue mich auf die vorliegende deutsche Übersetzung seines neuesten Buches.“
warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Dave Eggers: Der Mönch von Mokka
Dave Eggers: Der Mönch von Mokka
2018 - 384 Seiten
Kiepenheuer & Witsch  - Fester Einband
Deutsch
ISBN 978-3-462-04878-0
Zustand: neu
CHF 27.80
CHF 30.90


Klappentext

»Eine fesselnde, eine triumphale Abenteuergeschichte!« Los Angeles Times Ein junger Mann aus San Francisco, als Kind aus dem Jemen eingewandert, entdeckt die uralte Kaffeetradition seiner Heimat wieder. Mokhtar Alkhanshali möchte unter fairen Bedingungen im Jemen Kaffee anbauen und in die USA exportieren. Als 2015 die Bomben der Saudis sein Leben bedrohen, muss Mokhtar einen Weg aus dem Land finden. Er schafft es unter dramatischen Umständen zu entkommen und kann schließlich in den USA seine Firma eröffnen, die heute weltweit einen der besten Kaffees produziert, der zu fairen Preisen für alle an der Produktion Beteiligten verkauft wird und seinen Landsleuten zu einem besseren Leben verhilft. Dave Eggers erzählt die spannende Lebensgeschichte dieses jungen Einwanderers und zeigt damit exemplarisch ein Leben zwischen zwei Welten.

warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Daniel Häni / Philip Kovce: Was fehlt, wenn alles da ist
Daniel Häni / Philip Kovce: Was fehlt, wenn alles da ist
Sabine Baumann
Warum das bedingungslose Grundeinkommen die richtigen Fragen stellt
3. Auflage 2016 - 192 Seiten
Orell Füssli Sachbuch  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-280-05592-2
Zustand: neu
CHF 17.90
CHF 19.90


Klappentext

Ein provokativer Essay der Initiatoren der Schweizer Volksabstimmung, welche am 5. Juni 2016 stattfinden wird. Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre? Was würden Sie tun, wenn Sie tun könnten, was Sie wirklich wollen? Wofür stehen Sie morgens auf ? Was trauen Sie sich zu und was den anderen? Die Schweiz ist das erste Land, das demnächst über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens abstimmen wird. Sozialisten und Kapitalisten, Liberale und Konservative, Unternehmer und Gewerkschafter bekämpfen den Vorschlag - und begeistern sich für ihn. Der Grund dafür: Das bedingungslose Grundeinkommen lässt uns die richtigen Fragen stellen.

Rezension

„»Wer dieses Buch liest, der weiß: Noch nie war das bedingungslose Grundeinkommen so nah.«
Götz W. Werner, Unternehmer Oktober 2015

»Häni und Kovce sind überzeugt: Wenn jeder von dem Druck, sein Dasein zu finanzieren, befreit würde, stünde am Schluss eine Gesellschaft, in der Potenziale besser genutzt und Ressourcen fairer verteilt würden.«
Süddeutsche Zeitung Oktober 2015

»Die einzige zukunftsweisende politische Debatte – das bedingungslose Grundeinkommen.«
Tages-Anzeiger, Constantin Seibt Oktober 2015

»Ich sehe in der Initiative ein Denkangebot, einen Kulturimpuls.«
Neue Zürcher Zeitung, Theo Wehner Oktober 2015

»Das bedingungslose Grundeinkommen (...) würde uns von staatlicher Hilfe emanzipieren.«
Watson, Philipp Löpfe Oktober 2015

»In ihrem Buch geben Daniel Häni und Philip Kovce überraschende Antworten.«
Migros Magazin Oktober 2015

»Die Verfasser vermitteln selbst Laien gekonnt und schmackhaft die Grundprinzipien des bedingungslosen Grundeinkommens.«
Der Arbeitsmarkt Oktober 2015“
warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Alexander Osterwalder: Business Model Generation
Alexander Osterwalder: Business Model Generation
Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer
2011 - 285 Seiten
Campus  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-593-39474-9
Zustand: neu
CHF 43.10
CHF 47.90


Klappentext

Wir leben im Zeitalter umwälzender neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt. Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein! Business Model Generation: Das inspirierende Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer, die Geschäftsmodelle verbessern oder völlig neu gestalten wollen. Perspektivwechsel: Business Model Generation erlaubt den Einblick in die geheimnisumwitterten Innovationstechniken weltweiter Spitzenunternehmen. Erfahren Sie, wie Sie Geschäftsmodelle von Grund auf neu entwickeln und in die Tat umsetzen - oder alte Geschäftsmodelle aufpolieren. So verdrehen Sie der Konkurrenz den Kopf! von 470 Strategie-Experten entwickelt: Business Model Generation hält, was es verspricht: 470 Autoren aus 45 Ländern verfassten, finanzierten und produzierten das Buch gemeinsam. Die enge Verknüpfung von Inhalt und visueller Gestaltung erleichtert das Eintauchen in den Kosmos der Geschäftsmodellinnovation. So gelingt der Sprung in neue Geschäftswelten! für Tatendurstige: Business Model Generation ist unverzichtbar für alle, die Schluss machen wollen mit >business as usual<. Es ist wie geschaffen für Führungskräfte, Berater und Unternehmer, die neue und ungewöhnliche Wege der Wertschöpfung gehen möchten. Worauf warten Sie noch?

warenkorb Warenkorb
 
merken Merken