NOVEMBER BÜCHER

SCHMÖKERN SIE IN DEN UNTENSTEHENDEN EMPFEHLUNGEN, ICH HABE UNGLAUBLICH ABWECHSLUNGSREICHE BÜCHER IM 2019 FÜR SIE GEFUNDEN :-)

Mehr
NEWS
  • Entspannende Weihnachtsvorbereitungen
    Statt stundenlangem Anstehen am Kundendienst einer Citybuchhandlung, um das bestellte Buch abzuholen, empfehlen wir, in Ruhe zuhause zu bestellen und wir erledigen den Rest für Sie.
    Bis Weihnachten packen wir Ihre Geschenke kostenlos ein.
  • Livretto.ch begeistert NZZ am Sonntag als kleinste Buchhandlung der Schweiz
    Ein Kleinod ist das Café "Zum Hut". Im Garten befindet sich die wohl kleinste Buchhandlung. In einer Vitrine stehen gebrauchte Bücher. Wer eins ausliest wirft dafür ein paar Franken ins Kässeli von Livretto.ch. Sie finden den Artikel in der NZZ am Sonntag vom 26. April 2015 oder hier.
    Weiter
  • Wir führen eines der grössten Spielesortimente
    Bestellen Sie bei uns alle Spieleklassiker wie Tabu, UNO, Monopoly, tiptoi, wer bin ich, Pantomime und neue Top Spiele wie Cross Boule, Camel Up oder Solar System.
    Weiter

Buchsuche

erweiterte Suche

Empfehlungen
Taschenbuch
Francesca Melandri: Über Meereshöhe
Francesca Melandri: Über Meereshöhe
Sabine Baumann
2019 - 208 Seiten
Wagenbach  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-8031-2812-6
Zustand: neu
CHF 18.45
CHF 20.50


Klappentext

Im Jahr 1979 begegnen sich zwei Menschen, die scheinbar nichts miteinander gemein haben, auf einer italienischen Gefängnisinsel: Luisa, eine Bergbäuerin, die ihre fünf Kinder allein großzieht, weil ihr Mann seinen Jähzorn nicht unter Kontrolle hatte, und Paolo, ein ehemaliger Lehrer, der nach wie vor nicht versteht, wie sein einziger Sohn zu einem Terroristen werden konnte. Beide sind gekommen, um ihre Angehörigen zu besuchen. Luisa hat ihrem Mann Ravioli mitgebracht, damit er sie unter den Mithäftlingen verteilen kann. Paolo hofft darauf, überhaupt wieder eine Beziehung zu seinem Sohn herzustellen. Doch das Wiedersehen verläuft für beide enttäuschend und demütigend. Ein aufkommender Sturm zwingt sie, auf der Insel zu bleiben, und so beginnen sie zu sprechen. Die Bedeutung dieser Begegnung wird ihnen allerdings erst viele Jahre später bewusst werden ...

Rezension

„Das Buch ist ein kleines Juwel.
Francesca Melandri hat einen eleganten, formvollendeten Schreibstil. Die Geschichte erstreckt sich über zwei Tage und es sind die Menschen, die aus verschiedenen Perspektiven ihre Gedanken streifen lassen und somit diese kurzweilig, berührend, nachdenklich machend, tröstend und erstaunenswert machen. Man schliesst die Protagonisten alle irgendwie ins Herz.
Sehr bemerkenswert finde ich das Thema über die bleiernen Jahre in Italien, von denen ich vorher nie hörte. So sollte Zeitgeschichte aufgearbeitet werden.
Ihre Naturbeschreibungen sind detailreich, für meinen Geschmack manchmal etwa zu detailreich, dafür entstehen so leise Töne abwechselnd mit sehr unerwarteten Wendungen.
Freue mich schon auf ihre anderen beiden Bücher, die auch in die Vater-Kind Trilogie fallen "Eva schläft" und "Alle, ausser mir".“
warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Paullina Simons: Die Liebenden von Leningrad. Band 1
Paullina Simons: Die Liebenden von Leningrad. Band 1
Sabine Baumann
2018 - 752 Seiten
Heyne Taschenb.  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-453-42232-2
Zustand: neu
CHF 15.20
CHF 16.90


Klappentext

An einem warmen Sommertag 1941 begegnet Tatiana dem jungen Offizier Alexander - der Liebe ihres Lebens. Heimlich treffen sie sich und träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch werden Tatiana und Alexander jemals ihre Gefühle offenbaren können? Denn Alexander verbirgt ein Geheimnis, das so lebensgefährlich ist wie der Krieg, der vor den Toren Leningrads auszubrechen droht.



Rezension

„"Die Liebenden von Leningrad" ist der erste Band einer Trilogie.

Es ist ein umfangreicher Schmöker, genauestens recherchiert während Leningrads Belagerung durch die Deutschen im 2. Weltkrieg. Tatiana und Alexander sind unglaublich liebevoll im Umgang miteinander, während um sie herum Bomben fallen, Hunger herrscht und Menschen immer mehr sich selbst überlassen werden...

Empfehle ich wärmstens!“
warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Paullina Simons: Tatiana und Alexander. Band 2
Paullina Simons: Tatiana und Alexander. Band 2
2018 - 704 Seiten
Heyne Taschenb.  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-453-42233-9
Zustand: neu
CHF 15.20
CHF 16.90


Klappentext

Ein Epos voller Leidenschaft und tiefer Gefühle

Die Welt um sie herum befindet sich im Krieg und stellt Tatianas und Alexanders Liebe auf eine harte Probe: Während der Major vor einem Exekutionskommando steht, gelingt seiner schwangeren Frau nur knapp die Flucht aus Leningrad. Ganz auf sich gestellt versucht Tatiana in Amerika, der Heimat Alexanders, sein Kind großzuziehen. Doch bald lässt sie der Gedanke nicht mehr los, dass ihr Mann vielleicht überlebt hat und dringend ihre Hilfe benötigt.



warenkorb Warenkorb
 
merken Merken
Paullina Simons: Land der Lupinen. Band 3
Paullina Simons: Land der Lupinen. Band 3
2019 - 1088 Seiten
Heyne Taschenb.  - Kartonierter Einband (Kt)
Deutsch
ISBN 978-3-453-42234-6
Zustand: neu
CHF 15.20
CHF 16.90


Klappentext

Ihre Liebe geht zurück auf das Jahr 1941, als Tatiana in Leningrad dem Offizier Alexander begegnet ist. Nach der schmerzvollen Trennung vor dem Hintergrund der großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts sind sie endlich wieder vereint, in Amerika, dem Land ihrer Träume. Sohn Anthony verbindet sie, aber an ihren Herzen sind die Jahre des Alleinseins nicht spurlos vorüber gegangen. Können sie das Vertrauen ineinander wiederfinden?



warenkorb Warenkorb
 
merken Merken